Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Zentrum für Orthopädie, Chirurgie & Neurochirurgie
 in Holzkirchen

 

Größtes Zentrum für Orthopädie, Chirurgie & Neurochirurgie
im Süden von München mit hohem Spezialisierungsgrad des Ärzteteams.

 

Wir sind für Sie da!

+49 8024 475 420

Frau Dr. med. H. Pränger ist Fachärztin für Orthopädie mit Zusatzbezeichnung für Sportmedizin und Chirotherapie.

Das Medizin-Studium absolvierte sie in Gießen, Innsbruck und München.

Während ihrer Ausbildung zum Facharzt für Orthopädie arbeitete sie in Boston, USA, am „Brigham and Women´s Hospital“ und „MASS General Hospital“.

Ein Jahr arbeitete sie im New Cross Hospital, Wolverhampton, England mit Schwerpunkt Traumatologie.

In der BG Unfallklinik Murnau erweiterte sie ihr Spektrum auf der Wirbelsäulen- und Querschnittsabteilung  sowie in der Intensivmedizin und als Notärztin.

In der Praxis Drs. Münch, Mayr, Schmid in München vertiefte sie ihre Kenntnisse in operativer Rekonstruktion von Kreuzband-rupturen sowie in arthroskopische Eingriffe an Schultern und Kniegelenken.

Ihre Dissertation schrieb sie über das Thema „Sport nach Einsatz eines künstlichen Hüftgelenks“ an der Ludwig-Maximilians-Universität München.

 

Frau Dr. Pränger nahm an den Lehrgängen  der Österr. Gesellschaft für Alpin- und Höhenmedizin teil und erwarb fundierte theoretische und praktische Kenntnisse über Bergrettung im Fels sowie Lawinenkunde, Spaltenbergung auf Gletschern mit Sicherung und Abtransport der Verletzten im Gebirge.

Im Rahmen der konservativen Behandlungsmöglichkeiten in der Praxis begleitet Frau Dr. Pränger ihre Patienten durch eingehende Beratung und Erstellung individueller Trainings-programme, Ausstellung von Tauch- und Sportfähigkeitsbe- scheinigungen sowie Tauglichkeitsprüfung für Höhenmedizin.

Frau Dr. Pränger erlangte die Zusatzbezeichnung zu Homö- opathie beim Deutschen Zentralverein homöopathischer Ärzte und rundet damit die Möglichkeiten zur ganzheitlichen Diagnostik und Therapie ihre Patienten ab. Es ist eine hilfreiche Ergänzung zur Schulmedizin, die sowohl  in der Akutbehand- lung als auch in der Behandlung von chronisch Kranken und Kindern zum Einsatz kommt.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?